Pfadi Albis & Felsenegg

Pfadibetrieb vorübergehend eingestellt

Seit anfangs März sind durch die Pfadibewegung Schweiz Pfadiaktivitäten wieder erlaubt. Wir werden uns an die kantonalen Regeln der Pfadi Züri halten und die Aktivitäten entsprechend vorbereiten. Bis zu den Frühlingsferien werden wir mit einer Aktivität pro Gruppe / Fähndli starten. Zusätzlich werden wir ein Online-Programm anbieten. Bei Fragen bitte an info@pfadi-af.ch wenden. Da wir aufgrund der Vorgaben die Gruppengrössen klein halten müssen, ist Schnuppern aktuell nicht möglich. Falls du Dich für die Pfadi interessierst, melde Dich unter info@pfadi-af.ch. Dann können wir Dich bei der Wiederaufnahme des Pfadibetriebs kontaktieren.

Die Pfadi Albis & Felsenegg

Die Pfadi Albis & Felsenegg ist in den Gemeinden Bonstetten, Stallikon, Wettswil und Islisberg aktiv und bietet für Mädchen und Knaben ab 4 Jahren eine abwechslungsreiche, spannende und lehrreiche Freizeitbeschäftigung, welche von erfahrenen und ausgebildeten Leitern durchgeführt wird.

Unsere abwechslungsreichen Aktivitäten bieten für jeden Geschmack etwas: viel Spass, sportliche Betätigung und kreative Aufgaben, mit Sicherheit ist es immer ein Erlebnis mit Freunden. Das Programm wird an die verschiedenen Altersstufen angepasst und fördert individuell den persönlichen Fortschritt eigener Fähigkeiten.

Die Pfadi bildet mit über 45‘000 Mitgliedern die grösste Jugendorganisation der Schweiz.

Das Stufenmodell

Wir bieten altersgerecht angepasste Aktivitäten für die folgenden Stufen:

Die Biberstufe: 4-6 Jahre

Die Biberstufe ist für die ganz Kleinen gedacht. Sie treffen sich jeden zweiten Samstag Nachmittag für zwei Stunden. Während dieser Zeit erleben sie Abenteuer im Wald, basteln oder spielen. Sie sind bei fast jedem Wetter draussen, wenn es jedoch nass und kalt ist bleiben sie drinnen. Die Kinder sollen auf kreative Weise gemeinsam mit Gleichaltrigen die Natur erfahren können.

Die Wolfsstufe: 6-11 Jahre

Wölfe streifen durch den Wald auf der Suche nach verlorenen Schätzen oder erleben andere Abenteuer. Sie lernen das Umgehen mit der Natur und ihrer Umwelt. Die Wölfe lernen bei uns, ohne ihre Phantasiewelt zu verlassen, erste selbstständige Schritte zu tun. In ihren Gruppen lernen die Kinder den Umgang miteinander und erste Verantwortung zu übernehmen.

Die Pfadistufe: 11-15 Jahre

Die Pfadis erleben ihren Samstagnachmittag in ihrem Fähnli, einer kleinen Gruppe von 6 bis 10 Jugendlichen. Das gemeinsame Sammeln von Erfahrungen schweisst die Gruppe zusammen. Bei verschieden Aktivitäten lernen sie auf andere Gruppenmitglieder Rücksicht zu nehmen und alle in die Gemeinschaft einzubeziehen.

Kontaktieren Sie uns, eine Anmeldung zum Schnuppern ist jederzeit möglich!