Information

Schnuppern
Es ist jederzeit möglich, bei der Pfadi Albis & Felsenegg Pfadiluft zu schnuppern. Hier unverbindlich fürs Schnuppern anmelden und Infos erhalten!

Facebook - like us!
Unsere Pfadi ist auch auf Facebook präsent - like us on Facebook!

Pfadi-ABC

In der Pfadi werden häufig Abkürzungen und traditionelle Bezeichnungen verwendet. Das Pfadi-ABC soll deren Bedeutung erklären.

 

 

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  

 

 

A  

Abtreten

Der Schluss einer Pfadiaktivität

Abteilung

Verein

Aktivität

Programm am Samstagnachmittag oder in Lagern, auch Übung genannt

AL

AbteilungsleiterIn = VereinspräsidentIn

Allzeit Bereit

Motto der Pfadistufe

Antreten

Anfang und Treffpunkt einer Pfadiaktivität

Anschlag

Aushang wann und wo am Samstag Pfadi stattfindet

APV

Alt Pfadi Verein. Vereinigung von ehemaligen Pfadi, welche die Abteilung finanziell und ideell unterstützt.

Atelier

Kreative Aktivität: Basteln, Konstruieren, Bauen, etc.

Austritt

Der Austritt aus der Pfadi kann mit einem Schreiben an die Abteilungsleitung bekanntgegeben werden.

nach oben

 

 

 

B  

B.P.

Baden Powell = Gründer der Pfadi

Bad News

Schlechte Nachricht/Notfälle innerhalb der Pfadi Züri

Bad News Team

Team der Pfadi Züri, das dem Leitungsteam bei Notfällen zur Seite steht.

Bewusst handeln

Motto der Roverstufe

Biber

Kinder von 5 bis 6 Jahren in der Pfadi

BiPi

Baden Powell = Gründer der Pfadi

Blache

Zelttuch, das gebraucht wird, um grosse Zelte aufzubauen

Bu-La

Bundeslager = nationales Pfadilager

Butzli

Bezeichnung der Kinder und Jugendlichen durch das Leitungsteam

nach oben

 

 

 

C  

Chnopf

Bezeichnung der Kinder und Jugendlichen durch das Leitungsteam

Coach

Betreuer der Abteilungen

nach oben

 

 

 

E  

EA

Elternabend oder Unterhaltungsabend einer Abteilung

Eintritt

Schriftliche Anmeldung, um der Pfadi beizutreten

Elternkomitee

Gruppe von Eltern, die der Abteilungsleitung mit Rat und Tat zur Seite steht

Etappe

Eine Art Prüfung, an welcher das Pfadiwissen und -können geprüft wird. (JP/P/OP)

Etat

Adressverzeichnis einer Abteilung

nach oben

 

 

 

F  

FA

Familienabend = Unterhaltungsabend einer Abteilung

Foulard

Dreieckstuch, meist in den Abteilungsfarben, das zusammengerollt um den Hals getragen wird.

nach oben

 

 

 

G  

G&V

Gesetz und Versprechen. Grundlage der Pfadi.

Gamelle

Essgefäss aus Aluminium, mit welchem man auch über dem Feuer kochen kann

Geländespiel

Gruppenspiel im Wald

Gesetz

Gesetz und Versprechen. Grundlage der Pfadi.

Gru-Fü

GruppenleiterIn

Gruppe

Kleinste Einheit in der Pfadi. In der Gruppe findet die Samstagnamittagsaktivität statt. Die Gruppe wird auch Rudel, Wabe oder Equipe genannt.

Gueti Jagd

Büchlein mit Tipps und Tricks für die Wölfli

nach oben

 

 

 

H  
hajk

Offizielle Materialstelle der Pfadibewegung Schweiz mit einem Versandgeschäft und je einer Filiale in Bern und Zürich. www.hajk.ch

He-La

Herbstlager

Hike

Zweitägige Unternehmung der Pfadi- oder Piostufe

nach oben

 

 

 

J  

J+S

Jugend und Sport

Jamboree

Internationales Pfadilager für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren.

JP

Jungpfadi

Jungpfadi

Pfadi der die 1. Etappe abgelegt hat

nach oben

 

 

 

K  

KaLa

Kantonslager

Kleeblatt

Zeichen der Mädchenpfadi

Korps

Mehrere Abteilungen zusammen bilden eine Region/einen Korps.

Korpstag

Anlass mehrerer Abteilungen.

Kravatte

Dreieckstuch in den Abteilungsfarben, das zusammengerollt um den Hals getragen wird.

KV

Kantonalverband

nach oben

 

 

 

L  

LaGe

Landsgemeinde = Anlass mehrerer Abteilungen.

Lagerpakt

Regeln des Zusammenlebens für ein spezifisches Lager

Lilie

Zeichen der Knabenpfadi

LS/T

Lagersport und Trekking = Sportart der Pfadi bei J+S

nach oben

 

 

 

M  

Meute

Mehrere Rudel/Gruppen der Wolfsstufe zusammen

Meuteleiter Gruppenleiter der Wolfsstufe

Mis Bescht

Motto der Wolfsstufe

nach oben

 

 

 

O  

Oberpfadi

Pfadi der die 3. Etappe abgelegt hat

OP

Oberpfadi

nach oben

 

 

 

P

 

PBS

Pfadibewegung Schweiz = Dachorganisation der schweizerischen Pfadi

Pfadi

  • Bezeichung der TeilnehmerInnen der Pfadistufe
  • Allgemeine Bezeichung für das Hobby
  • Pfadi der die 2. Etappe abgelegt hat

Pfadiaktivität

Programm am Samstagnachmittag oder in Lagern, auch Übung genannt

Pfadiheim

Haus, das einer Abteilung gehört und für Lager und Aktivitäten genutzt wird

Pfadihemd

Teil der Uniform. Je nach Stufe hat es eine andere Farbe. Details www.hajk.ch

Pfadiknopf

Knopf als Abschluss im Foulard/Kravatte.

Pfadis

Jugendliche von 10 bis 15 Jahren in der Pfadi

Pfaditechnik

Überbegriff für die verschiedenen Bereiche wie Seiltechnik, Küchenbau, 1. Hilfe, Lagerküche, ...

PFF

Pfadi Folk Fest. Openair für Leiterinnen und Leiter.

Pfi-La

Pfingstlager (3 Tage)

Pios

Jugendliche von 14 bis 17 Jahren in der Pfadi

PTA

Pfadi Trotz Allem: Pfadi für behinderte Kinder und Jugendliche.

nach oben

 

 

 

Q  

QP

Quartalsprogramm. Übersicht und Informationen zu Aktivitäten im folgenden Quartal.

nach oben

 

 

 

R  

Region

Mehrere Abteilungen zusammen bilden eine Region/ein Korps.

Regionstag

Anlass mehrerer Abteilungen.

Rondo

Name des meistverwendeten Singbüchleins.

Rotte

Bezeichnung für Gruppe in der Roverstufe

Rover

junge Erwachsene ab 17 Jahren in der Pfadi

Roverschwert

Wettkampf verschiedener Roverrotten.

Roverwache

Besinnlicher Anlass für Rover.

Rudel

Bezeichnung für Gruppe in der Wolfsstufe

nach oben

 

 

 

S  

Sarasani

Riesiges Blachenzelt, welches als Gemeinschaftszelt genutz wird. Auch eine Pfadizeitung der PBS.

Scout

  • englische Bezeichnung für Pfadi
  • LeiterInnen-Zeitschrift der PBS

SingSong

Bezeichnung für einen Singanlass

So-La

Sommerlager

Spez

Spezialitätenabzeichen

StaFü

StammleiterIn

Stamm

Mehrere Gruppen der Pfadistufe zusammen.

Steps

In der Pfadistufe gibt es die Möglichkeit 3 Mal sein Pfadiwissen und Können unter Beweis zu stellen. Die 1. Etappe ist der Jungpfadi, die 2. Etappe der Pfadi und die Piostufe der Oberpfadi.

StuLei

Stufenleitung

nach oben

 

 

 

T  

TaPfu

Taschenlampe

Technix

Name des meistverwendeten Pfaditechnikbuch. www.hajk.ch

Thilo

Name eines Pfaditechnikbuch. www.hajk.ch

TN

Abkürzung für TeilnehmerIn

nach oben

 

 

 

U  

Übertritt

Ein Mitglied wechselt die Stufe.

Übung

Pfadiaktivität am Samstagnachmittag

Uniform

Überbegriff für die Pfadiausrüstung: Foulard, Hemd, gute Schuhe, Pfaditäschli

nach oben

 

 

 

V  

Versprechen

Gesetz und Versprechen. Grundlage der Pfadi.

Volk

Mehrere Gruppen der Wolfsstufe zusammen

Vulgo

Bezeichnung für Pfadiname, abgekürzt v/o

vUvT

Abkürzung für vollständige Uniform, vollständiges Täschli

nach oben

 

 

 

W  

Waldweihnacht

Pfadiaktivität zum Jahresende

Weekend

Pfadiaktivität mit Übernachtung über ein Wochenende

Wölfe

Kinder von 6-11 Jahren in der Pfadi

nach oben

 

 

 

Z  

Zäme Wiiter

Motto der Piostufe

nach oben