Information

Schnuppern
Es ist jederzeit möglich, bei der Pfadi Albis & Felsenegg Pfadiluft zu schnuppern. Hier unverbindlich fürs Schnuppern anmelden und Infos erhalten!

Facebook - like us!
Unsere Pfadi ist auch auf Facebook präsent - like us on Facebook!

Neu dabei?

Diese Seite hat zum Ziel, neue Pfadis und ihre Eltern möglichst schnell in unsere Pfadiabteilung zu integrieren und für den Einstieg eine Orientierungshilfe zu bieten.

 

Organisation

Das Programm am Samstagnachmittag wird in altersgerechten Gruppen durchgeführt, welches von den Gruppenleitern und ihren Mitleitern organisiert wird. Der Abteilungsteam sorgt mit den Gruppenleitern für das restliche Programm des Pfadibetriebs und übernimmt Funktionen wie Leiterbetreuung, Leiterausbildung, Finanzen, Werbung, Redaktion der Abteilungszeitung, Sekretariat etc. Die Abteilungsleitung leitet die Abteilung und das Abteilungsteam und übernimmt die Repräsentation des Vereins (Übersicht: Organigramm).

 

Kommunikation

Die Abteilung Albis & Felsenegg kommuniziert über:

 

E-Alarm

Die Pfadis und/oder Eltern erhalten per E-Mail Informationen über die einzelnen Pfadiaktivitäten und Lager. Die E-Mail wird automatisch auf dieser Webseite unter der Rubrik E-Alarm publiziert. Der E-Alarm für die Aktivitäten am Samstagnachmittag wird jeweils bis spätestens am Donnerstagabend versendet.


Über diese Homepage www.pfadi-af.ch

Regelmässig werden hier auf der News-Seite (Startseite) Informationen in Bezug auf unsere Abteilung und die Pfadi im Allgemeinen veröffentlicht. Diese News können via RSS-Feed abonniert werden. Der Jahresplan gibt einen Überblick über die Aktivitäten, einzelne Anlässe können aber ausnahmsweise wegen zu wenig angemeldeten Teilnehmern oder bei der Verhinderung von Leitern abgesagt werden.


Pfadizeitung

Unsere Abteilung gibt quartalsweise (viermal jährlich) die interne Vereinszeitschrift Assekrem heraus. Dort findet man Berichte, Informationen und Unterhaltung. Pfadis erhalten diese in Papierform. Aussenstehende können das Assekrem in elektronischer Form abonnieren. Ein elektronisches Archiv findet man hier.

 

Zudem erhalten alle Mitglieder viermal jährlich die Zeitschrift Sarasani des Nationalverbandes Pfadibewegung Schweiz (PBS).


Elternabend

Einmal jährlich findet ein Elternabend statt, damit die Eltern der Pfadis die Leiter kennenlernen können und Informationen über den Pfadibetrieb erhalten.


E-Mail / Kontakt

Alle aktive Leiter sind unter "pfadiname"@pfadi-af.ch erreichbar.

 

Post

Die Lagerinformationen und die Jahresrechnungen werden auf dem Postweg versendet.

 

Ansprechsperson

Grundsätzlich sind primär die Gruppenleiter Ansprechspersonen für Fragen und Probleme bzw. leiten eine entsprechende Anfrage weiter. Sollte ein Gruppenleiter nicht weiterhelfen können, so steht die Abteilungsleitung gerne zur Verfügung.

 

Programm

In der Regel findet regelmässig an jedem Samstagnachmittag zwischen ca. 14:00-16:30/17:00 Uhr (Abweichungen vorbehalten) eine Pfadiaktivität statt. Ausnahme bilden die Schulferien, in denen keine Samstagnachmittag-Aktivitäten durchgeführt werden. Teilweise werden an Wochenenden oder in Ferien Lager organisiert (Pfingstlager, Chlausweekend, Sommer- oder Herbstlager). Eine Übersicht über das Programm kann man aus dem Jahresplan (online und in der Pfadizeitung Asskrem) entnehmen. Die detailierten Informationen erhält man elektronisch via E-Alarm

 

Besammlungsort

Oft besammeln sich die Pfadis beim Vitaparcour-Parkplatz Beerimoos an der Grenze zu Bonstetten, Stallikon und Wettswil. Je nach Aktivität kann der Besammlungsort variieren, liegt aber grundsätzlich immer in unserem Einzugsgebiet (Bonstetten, Islisberg, Stallikon und Wettswil).

 

 

Mitnehmen

Die meisten Pfadiaktivitäten finden in der freien Natur statt. Daher sollte die Kleidung dem Wetter entsprechend angepasst werden. Zudem sind robuste Kleider empfehlenswert (Jeans). Für den Schutz gegen die Verletzungen des Fussgelenkes bei unwegsamem Gelände sind Wanderschuhe immer erforderlich. Das Pfadihemd und die Pfadi-Krawatte sind das Erkennungszeichen eines Pfadis und sind an jede Aktivität mitzubringen. Nützlich und teilweise erforderlich ist ein Pfaditäschli mit Inhalt wie Schnur, Taschenmesser, Notfallapotheke, Kerze, Feuerzeug, Zeitung, Bleistift, Karte etc.

 

Abmeldung vom Programm

Die Gruppenleiter geben sich viel Mühe, ein abwechslungsreiches und spannendes Programm auf die Beine zu stellen. Daher erwarten sie ein pünktliches Erscheinen oder eine rechtzeitige Abmeldung beim Gruppenleiter bis spätestens am Freitagabend, um Aktivitäten entsprechend anpassen zu können.

 

Schnuppern

Alle Pfadis dürfen jederzeit gerne Freundinnen und Freunde an die Pfadiaktivitäten mitbringen!

 

Material

Pfadimaterial wie Pfadihemd, Pfaditäschli und weitere Outdoor-Produkte erhält man über unsere Materialstelle.

 

Pfadiname

In der Pfadi sind alle gleichwertig, d.h. alle sprechen sich mit "du" und dem Pfadinamen an. Jedes Mitglied erhält nach einer gewissen aktiven Zeit in der Pfadi von seinen Leitern einen Pfadinamen.

 

Jahresbeitrag und sonstige Kosten

Jährlich werden Mitgliederbeiträge in der Höhe von CHF 80 erhoben (massgeblich ist die Vereinsmitgliedschaft am Stichtag), welche die Kosten für den Pfadibetrieb decken (Druck Pfadizeitung, Material, Verpflegung etc.). Dazu fallen Kosten für die Pfadiausrüstung (Pfadihemd, Sackmesser, Schlafsack etc.), spezielle Anlässe (Schwimmbad, Eisschuhlaufen etc.) und Lager an. Sollte ein Kind oder Jugendlicher aus finanziellen Gründen nicht bei uns mitmachen können, so kann mit der Abteilungsleitung ein vertrauliches Gespräch über die Unterstützung seitens der Pfadi aufgenommen werden.

 

Versicherung

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

 

Übergeordnete Verbände

Korps Hans Waldmann:

Umfasst sieben Abteilungen und organisiert für Leiter Ausbildungskurse.


Pfadi Züri (www.pfadizueri.ch):

Kantonalverband der Pfadfinderinnen und Pfadfinder im Kanton Zürich


Pfadibewegung Schweiz (PBS, www.pbs.ch):

Nationaler Verband der Pfadi

 

Rechtsform unserer Abteilung

Die Pfadi Albis & Felsenegg ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB. Die Statuten sind hier zu finden.

 

Weitere Informationen

Im Pfadi FAQ finden Sie weitere Hintergrundinformationen über die Pfadi und ihre Aktivitäten.